Besuchen Sie uns > Schloss Moravec

Schloss Moravec

Adresse:
Moravec 1, 592 54 Moravec


Kontakt:
Tel.: +420 778 743 951
e-mail: moravec@mzm.cz

Vorgänger des heutigen Schlosses in Moravec (Region von Žďár) war eine mittelalterliche Feste, die im Jahre 1347 erwähnt wird und den Wladikas von Kralice gehörte. In folgenden Jahrhunderten lösten sich in der Domäne mehrere Besitzer ab, z. B. die Pernsteiner oder die Herren Lhotský von Ptení.

Die Familie Magnáš von Moravec ließ in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts die baufällige Feste durch ein Spätrenaissance-Schloss ersetzen. Im Jahre 1825 brannte das damals zweigeschossige Schloss aus und wurde anschließend erneuert und im klassizistischen Stil umgebaut. Die ursprüngliche Schlosskapelle wurde im Jahre 1794 in die Kirche der Auffindung und Erhöhung des hl. Kreuzes umgestaltet. Das Schloss ist mit einem 3 ha großen englischen Park mit einer Kollektion von exotischen Gehölzen umgeben, die am Ende des 19. Jahrhunderts  von Gabriel Graf Gudenius gegründet wurde. Seit 1946 beherbergte das Schloss ein Kindererholungsheim, im Frühling 1996 übernahm das Mährische Landesmuseum Brünn das Gebäude.

Die Interieurs des Schlosses benutzt das Mährische Landesmuseum als Magazin, im Sommer werden im Schlosshof Kulturveranstaltung abgehalten.

Fotogalerie:

  

 

 
vyrobila www.omegedesign.cz