Veranstaltungen > Robert Hliněnský

Robert Hliněnský

Die Ausstellung wird vom 21. Oktober bis zum 4. Dezember 2016 in der Leoš Janáček-Gedenkstätte gezeigt.

Eintritt: regulär 30 CZK, ermäßigt 15 CZK, Familie 75 CZK

Öffnungszeiten: Dienstag 9-15 Uhr, Mittwoch bis Freitag 9-17 Uhr, Samstag und Sonntag 13-18 Uhr

Robert Hliněnský (1908-1979) ist eine der merkwürdigsten Malerpersönlichkeiten, die in Brünn tätig waren. Seit Anfang der 40er Jahre malte er Brünner Peripherien, seine Malerei war gleich wie jene der Autoren der Gruppe 42 mit verhüllter existenzialistischer Bedeutung durchdrungen.

 
vyrobila www.omegedesign.cz