Besuchen Sie uns > Anthropos - Pavillon > Laufende Ausstellungen > Die Zeit der Ritter von Fernsee. Sammler und Mazän Jindřich Vávra

Die Zeit der Ritter von Fernsee. Sammler und Mazän Jindřich Vávra

17. 7. 2020 - 24. 1. 2021

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9-18 Uhr, Samstag und Sonntag 10-18 Uhr

Eintritt: regulär 50 CZK, ermäßigt 25 CZK, Familie 110 CZK

Die Ausstellung stellt den Brünner Gebürtigen, Marinearzt und Naturwissenschaftler Jindřich Vávra (Heinrich Wawra) vor, der als einer der ersten tschechischen Weltenbummler fotografische Belege aus seiner Überseereisen gezielt sammelte. Seine "Fotosammlungen" aus den Jahren 1865-1879 sind ganz außergewöhnlich, zu den eindrucksvollsten Aufnahmen gehören jene aus Ost- und Südostasien, Nordafrika und Australien. Die Ausstellung präsentiert Vávras ethnographische, numismatische, zoologische und botanische Sammlungen aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Für seine Verdienste auf dem Gebiet der Wissenschaft wurde ihm unter anderen Auszeichnungen der Ehrentitel Ritter von Fernsee erteilt.

 
vyrobila www.omegedesign.cz